Olympus PEN E-PL9 Testbericht
Unter Yvonne
2022-09-27

Die spiegellose Kamera Olympus E-PL9 ist im Wesentlichen identisch mit der E-PL8, hat aber einen eingebauten Blitz und unterstützt 4K-Video.

Olympus PEN E-PL9 Test

Kommen wir zum Kern der Sache

Die Olympus E-PL9 spiegellose Kamera ist im Wesentlichen die gleiche wie die E-PL8, außer dass sie einen eingebauten Blitz hat und 4K-Video unterstützt.

Die Vorteile

  • Flotter Autofokus.
  • Serienbildgeschwindigkeit von 8,5 Bildern pro Sekunde
  • In-Body-Bildstabilisierung.
  • 4K-Video.
  • Schlankes, attraktives Design.
  • Kippbares Touch-LCD.
  • Eingebauter Blitz.
  • Wi-Fi, Bluetooth.

Nachteile

  • Bildsensor 16MP für die Alterung
  • Es gibt keine EVF-Option oder zusätzliche Optionen.
  • Der Zugang zu 4K-Videos ist nicht möglich.
  • Ein kleiner Puffer für Rohaufnahmen.

Olympus hat in den letzten Jahren nichts getan, um die Technologie der spiegellosen Einsteigerkamera zu verbessern. Die E-PL-Serie von Olympus wird jedes Jahr aktualisiert. Die E-PL9 (nur Gehäuse) kostet $5999,99 und sieht der EPL8 sehr ähnlich. Es gibt drei wichtige Verbesserungen: einen eingebauten Blitz und einen Bildprozessor, der 4K-Videos aufnehmen kann. Obwohl sie eine ausgezeichnete Einsteigerkamera ist, halten wir sie nicht für unseren Favoriten in dieser Kategorie. Die Sony a6000 ist nach wie vor unser Editors Choice.

Related Reading: Nikon Coolpix A1000 Testbericht

Gestaltung

Die E-PL9 ist eine Fortsetzung des Designs der früheren Modelle. Sie ist eine schlanke spiegellose Kamera ohne eingebauten EVF oder eine Zusatzoption - wenn Sie einen EVF wollen, müssen Sie eine andere Kamera kaufen. Der Blitz ist im Gehäuse integriert, was bei den älteren Modellen nicht der Fall war. Er ist an einem Scharnier befestigt. Der Blitz kann nach oben oder unten gekippt werden, um eine weiche indirekte Beleuchtung zu erzielen.

Ohne Objektiv ist der PEN 2,7 mal 4,6 mal 1,5 Zoll groß. Der PEN ist in Silber mit einem schwarzen oder hellbraunen Gehäuse erhältlich. Das Gehäuse ist etwas dicker als bei der EPL8, was die Ergonomie verbessert und die Kamera nicht sperriger macht. Olympus hat bei der E-PL7-Serie eine Vielzahl von Griffvarianten ausprobiert. Dieser Griff entspricht jedoch eher dem, den wir bei der E-PL7 hatten.

Olympus bietet die E-PL9 auch als reines Gehäusemodell und mit einem 14-42-mm-Zoomobjektiv an. Dieses Kit kostet $100 mehr als das separate 14-42mm EZ, das $299,99 kostet. Sie erhalten außerdem eine 16-GB-Karte mit Tragetasche.

Die obere Platte enthält den Aufklappblitz sowie einen Blitzschuh zum Anbringen eines größeren externen Blitzes oder eines drahtlosen Auslösers. Der Zubehöranschluss ist nicht vorhanden. Das bedeutet, dass Sie den Aufsteckblitz, der bei älteren PEN-Modellen mitgeliefert wurde, nicht verwenden können. Sie können auch einen EVF oder ein externes Mikrofon an das PEN-Modell anschließen. Man kann Olympus vorwerfen, dass sie auf den Zubehöranschluss verzichtet haben, obwohl ein Blitz im Lieferumfang enthalten ist. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass Olympus als Ausgleich ein Standardmikrofon mit 3,5 mm Klinkenstecker angeboten hätte.

Obwohl die E-PL9 ein Einsteigermodell ist, hat sie genügend Bedienelemente, um Einstellungen vorzunehmen und Fotos zu machen. Das Modus-Wahlrad befindet sich am oberen Rand des Blitzschuhs. Rechts daneben befinden sich das Kombinationswählrad und der Auslöser sowie die Ein/Aus-Tasten.

Die Tasten Shortcut/Zoom out und Fn/Zoom in befinden sich auf der Rückseite der Daumenauflage. Unter der Daumenauflage befinden sich eine Aufnahmetaste zum Aufnehmen von Videos sowie die Tasten Löschen, Menü und Info. Das Steuerkreuz befindet sich in der Mitte des Bildschirms. In der Mitte befinden sich OK sowie Richtungstasten zum Einstellen von Bildfolge, Blitzeinstellung, Belichtungskorrektur und Fokus.

Die E-PL9 bietet zusätzlich zu den physischen Bedienelementen eine Vielzahl von Optionen für die Bildschirmanzeige. Drücken Sie beim Fotografieren die OK-Taste, um ein Menü zu öffnen, in dem Sie das Dateiformat, die ISO-Einstellungen, die JPG-Einstellungen und die Videoauflösung anpassen können. Mit der Shortcut-Taste wird eine detailliertere Bildschirmanzeige mit Einstellungen für die Belichtung und den Autofokus aufgerufen. Die beiden Bildschirmmenüs überschneiden sich teilweise, wobei die Shortcut-Anzeige detaillierter ist und Anpassungen für Dinge wie die Gesichtserkennung und das Messmuster enthält.

Shortcut kann aber noch mehr. Sie können den Moduswahlschalter auf Erweiterte Fotografie (AP) stellen, um zwischen Live Composite und Live Time zu wechseln. So können Sie zwischen Mehrfachbelichtungen, HDR, stiller Fotografie, Trapezverzerrungsbeseitigung und anderen Belichtungsreihen wählen.

Für Fotografen, die schnell eine Weitwinkelaufnahme machen wollen, ist die zusätzliche Funktion zum Zusammenfügen von Panoramabildern in der Kamera ein Vorteil. Bewegen Sie die PEN einfach von links nach rechts, wobei Sie sich von einem Pfeil auf dem Bildschirm leiten lassen. Der elektronische Verschluss nimmt die Szene auf. Um die besten Aufnahmen zu erhalten, sollten Sie Bewegungen des Motivs wie im Multi-Shot-Panorama-Modus vermeiden.

Sie können auch die Art-Einstellung verwenden, um auf eine Vielzahl von Filtern auf Ihrer PEN zuzugreifen. Sie können einen Filter einstellen und einen Bleach Bypass oder einen anderen stilisierten Effekt verwenden. Bei Rohbildern können die Filter später über das Wiedergabemenü angewendet werden. Neun verschiedene Filter können auf ein Bild angewendet werden, wie auf dem Bild zu sehen ist.

Das Display ist 3 Zoll groß und hat 1.040k Punkte mit Touch-Unterstützung. Es ist hell genug, um es an einem sonnigen Tag zu verwenden - was für eine Kamera ohne EVF notwendig ist - und kann nach oben, unten oder ganz nach vorne geneigt werden. Das Design des Scharniers könnte besser sein. Um den LCD-Bildschirm nach unten zu neigen, müssen Sie ihn gerade nach unten drücken. Obwohl es einfach ist, wenn man sich an das Konzept gewöhnt hat, finde ich es nicht sehr intuitiv.

Selfie-Fans werden sich wundern, dass das Display unter die Kamera klappt und nicht darüber, wenn man nach vorne schaut - so kann man immer noch den Rahmen sehen, wenn der Blitz aufgeklappt ist. Dieses Design gefällt mir nicht. Es schränkt die Möglichkeiten für Vlogging mit einem Stativ ein.

Um den Fokus einzustellen, tippen Sie auf ein Bild oder navigieren Sie durch die Menüs. Man kann auch durch die Fotos streichen oder sie aufziehen und zoomen, um mehr zu sehen. Sie ist genauso reaktionsschnell wie die Flaggschiff-Smartphones, was ein großer Vorteil für Fotografen sein kann, die von ihren Handykameras aufsteigen wollen.

Related Reading: Fujifilm X-S10 bringt IBIS in ein kompaktes, erschwingliches Gehäuse

Konnektivität und Leistung

Obwohl die E-PL9 mit Bluetooth ausgestattet ist, verfügt die E-PL8 nicht über diese Funktion. Allerdings tut die E-PL9 nicht viel, um das kabellose Erlebnis zu verbessern. Die Einrichtung der Kamera ist einfach - auf dem LCD-Display auf der Rückseite wird ein QR-Code angezeigt, den man mit dem Smartphone fotografiert. Mein iPhone fordert mich auf, ein (nicht signiertes) Wi-Fi-Profil zu erstellen, um die SSID und das Passwort der E-PL9 zu speichern und den Bluetooth-Kopplungsprozess abzuschließen.

Die Kamera lässt sich wie jedes moderne Gerät mit Wi-Fi einrichten. Um die Live-Übertragung zu sehen, verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem Netzwerk. Sie können auch Fotos (in voller Auflösung oder verkleinert) oder 1080p-Videos (4K wird aus Geschwindigkeitsgründen auf 1080p reduziert) übertragen.

Es wird angedeutet, dass die Kamera Bluetooth nutzen kann, um Fotos automatisch zu übertragen - man muss sie nur vorher markieren, indem man die Aufnahmetaste im Wiedergabebildschirm verwendet. In meinem Fall hat das nicht funktioniert. Es erschien eine Fehlermeldung, die mich darauf hinwies, dass ich den PEN über Wi-Fi mit meinem Smartphone verbinden müsse, um automatische Übertragungen zu ermöglichen. Wi-Fi funktioniert zwar schneller, ist aber weniger komfortabel, dafür aber effizienter. Die SnapBridge-Technologie von Nikon, die auch in der D3400 enthalten ist, ist das effizienteste Bluetooth-Dateiübertragungssystem, das derzeit verfügbar ist.

Die E-PL9 hat nur zwei Datenanschlüsse - Micro-HDMI und Micro-USB. Die E-PL9 kann nicht über USB aufgeladen werden. Olympus liefert ein Akkuladegerät mit, das zum Aufladen des Geräts über USB verwendet werden kann. Der Akku kann 350 Fotos oder etwa 80 Minuten pro Ladung aufnehmen.

Related Reading: GoPro Hero9 Black kommt mit 5K, gebündeltes Abonnement

Leistung und Autofokus

Die E-PL9 ist etwas schneller als ihre Vorgängerin. Die E-PL9 startet und fokussiert in 0,8 Sekunden. Bei hellem Licht stellt sie in 0,03 Sekunden scharf und bei schwachem Licht in nur 0,05 Sekunden. Bei hellem Licht benötigt die E-PL8 etwas mehr als 0,9 Sekunden zum Scharfstellen. Bei hellem Licht kann sie die Schärfe in 0,1 Sekunden einstellen. Bei schwachem Licht liegt sie jedoch bei 0,3 Sekunden.

Die Serienbildaufnahme beschleunigt sich um etwa 1 fps. Die E-PL9 kann Bilder mit 8,5 B/s aufnehmen und diese Geschwindigkeit für 10 Raw+JPG- bzw. 11 Raw-Aufnahmen beibehalten, bevor sie langsamer wird. Die Pufferfreigabezeiten betragen nur 5 Sekunden für eine Raw-Aufnahme und drei Sekunden für eine JPG-Aufnahme. Das bedeutet, dass man nicht allzu lange warten muss, bevor man wieder loslegen kann. Ich habe die Kamera mit einer Sony-Speicherkarte mit 300 MBit/s getestet, obwohl der Speicherkartensteckplatz der E-PL9 diese Geschwindigkeit nicht voll ausnutzen kann - eine günstigere Karte mit 95 MBit/s reicht aus.

Der Fokus muss nach jedem Bild beibehalten werden. Sie können in den langsamen Bildfolge-Modus wechseln, wenn Sie sich bewegende Objekte weiterhin fokussieren möchten. Bei der E-PL8 sind es 4,4 Bilder pro Sekunde, bei der E-PL8 sind es 3,5 Bilder pro Sekunde. Die Genauigkeit ist ebenfalls gut, wenn auch nicht perfekt. Wenn Sie eine erschwingliche spiegellose Kamera suchen, die eine bessere Verfolgung von Objekten bietet, sollten Sie sich die Sony a6000 ansehen - sie verfolgt Objekte mit 11 Bildern pro Sekunde.

Ein elektronischer Verschluss ist für geräuschlose Aufnahmen verfügbar, kann aber nur über die AP-Einstellung aufgerufen werden. Das bedeutet, dass Sie die Option des elektronischen Verschlusses nicht für leise Aufnahmen verwenden können. Der mechanische Verschluss wird in den Standardmodi verwendet. Es gibt mehrere Antivibrationsoptionen, falls Sie sich Sorgen über Verwacklungsunschärfe durch Erschütterungen des Verschlusses machen. Der mechanische Verschluss mit seinem kleinen Sensor und spiegellosen Design ist recht leise.

Bild und Video

Obwohl die E-PL9 von außen schlank und schön aussieht, weist ihr Bildsensor erste Verschleißerscheinungen auf. Obwohl der 16-MP-Micro-Four-Thirds-Sensor nicht so modern ist wie die 20-MP-Sensoren, die Panasonic und Olympus für ihre teureren Modelle verwenden, ist er nach wie vor das beste Einsteigermodell. Vergleichen Sie dies mit konkurrierenden spiegellosen Systemen, die die APS-C-Sensorgröße verwenden und (größtenteils) auf 24 MP standardisiert sind - die Sony a6000, die Fujifilm X-A5 und die Canon EOS M100 haben alle eine Auflösung von 24 MP.

Dieser Sensor hat eine 3-Achsen-Stabilität, was in dieser Preisklasse eine Seltenheit ist. Außerdem kann er an jedes beliebige Objektiv angebracht werden. Die PEN reduziert das Rauschen auf weniger als 1,5 Prozent bei ISO 6400. Das ist ein großartiges Ergebnis für die Fotografie bei wenig Licht. Allerdings kann die Rauschunterdrückung die Bildqualität beeinträchtigen, wenn die Kamera so weit geht. Sie können auch bei ISO 1600 noch hochwertige Bilder aufnehmen. Bei ISO 3200 und ISO 6400 kann es zu Verschmutzungen kommen. Vermeiden Sie die Aufnahme von JPGs bei ISO 25600 oder ISO 12800, da dies zu unscharfen Fotos führen kann. Die Kamera ist jedoch nicht in der Lage, so weit zu gehen. Die ISO-Automatik verhindert, dass die PEN den Wert von ISO 6400 überschreitet.

Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihre Bilder haben möchten, können Sie im Raw-Format fotografieren und die Fotos entweder in der Kamera oder mit einer Desktop-Software bearbeiten - wir verwenden Adobe Lightroom Classic CC. Raw-Bilder unterliegen nicht der Rauschunterdrückung. Aufnahmen mit hohen ISO-Werten zeigen mehr Details, weisen aber auch mehr Körnung auf.

Die Details sind in den höheren Bereichen der ISO-Automatik deutlicher zu erkennen, daher würde ich mich mit ISO 12800 wohlfühlen. ISO 25600 ist stark körnig, kann aber auch bei schwachem Licht verwendet werden. Raw-Fotografen werden sich mehr Modelle ansehen als die vorgestellten. Es ist besser, auf einen Sensor mit höherer Auflösung umzusteigen. In der Micro Four Thirds-Welt gibt es zwei solide Angebote in diesem Format: die Panasonic GX9 und die Olympus PEN-F 20MP.

Die E-PL9 fügt ihrem Video-Toolset einen neuen Trick hinzu: 4K-Aufnahme. Die Funktion ist wie bei der E-M10 Mark III auf unerklärliche Weise versteckt, so dass Sie vielleicht gar nicht wissen, dass es sie gibt. Um 4K in HD aufzunehmen, müssen Sie das Moduswahlrad auf den Filmmodus einstellen. Tippen Sie auch auf die Shortcut-Taste für den 4K-Modus. Sie können 24-25, 25 oder 30 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Die scharfe Auflösung wird bei 4K-Aufnahmen erreicht. Sie sind jedoch auf den Ton Ihrer Kamera beschränkt, da kein externes Mikrofon verwendet werden kann.

Andere Modi beschränken die Aufnahme auf 1080p. Sie können jedoch die Bildrate auf bis zu 60 Bilder pro Sekunde erhöhen. Bei niedrigeren Auflösungen können Sie Art-Filter für Ihr Video verwenden, was bei 4K nicht möglich ist. Obwohl das Material bei 1080p großartig aussieht, ist es bei 4K nicht so lebendig.

Schlussfolgerungen

Die E-PL9 ist ein wenig sanfter als die E-M10 Mark III, die ich ebenfalls getestet und mit einer schlechteren Bewertung versehen habe. Die E-M10 kostet 50 Dollar weniger als die PEN. Der Markt ist ein anderer. Aufgrund ihres ergonomischen Designs kann die E-M10 mit teureren Kameras mithalten. Olympus verdient Anerkennung für die Integration von Bluetooth und Panorama-Stitching in die Kamera, die in der E-M10 nicht verfügbar sind.

Trotzdem stellt die PEN EPL9 eine leichte Verbesserung gegenüber der letztjährigen EPL8 dar, weshalb die jährlichen Updates eine Rolle spielen. Die E-M10-Serie hält in der Regel etwa zwei Jahre, bevor neue Modelle auf den Markt kommen. Man kann schneller fokussieren und Serienaufnahmen machen, aber man muss einige Hürden überwinden, um zu 4K-Video zu gelangen.

Olympus sollte die Grenzen dessen ausloten, was man in der Einstiegsklasse erwarten kann. Ein aktualisierter 20-MP-Sensor ist ein großer Schritt. Aber auch der 16-MP-Chip bietet ein deutliches Upgrade zu den Top-Smartphones. Die kamerainternen Kunstfilter von Olympus sind schon seit einiger Zeit ein Merkmal ihrer Telefone und ein zusätzlicher Bonus für die Instagram-Community.

Es gibt eine Vielzahl von Objektiven, wobei Einsteiger in die Fotografie in der Regel das Standard-Kit-Objektiv verwenden. Olympus bietet eine Reihe von erschwinglichen, kompakten Festbrennweiten an, die Sie mit Ihrer Kamera kombinieren können. Mit der PEN können Sie auch Micro Four Thirds-Objektive anderer Hersteller wie Sigma und Panasonic verwenden.

Seit 2004 ist die Sony a6000 unser Favorit unter den spiegellosen Einsteigerkameras. Die Leistung der a6000 im Jahr 2014 war außergewöhnlich. Sie ist nach wie vor die beste spiegellose Einsteigerkamera mit 24 Megapixeln und einer Bildrate von 11 Bildern pro Sekunde sowie einem integrierten EVF. Dies gilt insbesondere, wenn man den niedrigen Preis von 500 US-Dollar für das Gehäuse bedenkt. Die Kamera ist etwas in die Jahre gekommen, denn es fehlen Touch-LCDs, Stabilität im Gehäuse und 4K-Video. Sie ist wahrscheinlich nicht das Richtige für Sie, wenn diese Funktionen für Ihre Liste wichtig sind oder wenn das Micro Four Thirds System bereits Teil Ihrer Investition ist.

Die Panasonic GX85 ist etwas teurer, hat eine 5-Achsen-Stabilität und einen elektronischen Sucher, kostet aber 150 Dollar weniger. Die GX850 ist ebenfalls erhältlich, allerdings fehlt ihr die Stabilisierung und sie kostet zusammen mit einem Objektiv 550 $. Die Olympus PEN E-PL9 ist eine gute Wahl für Schnappschützen, Urlauber und Familiendokumentaristen. Allerdings hebt sie sich nicht besonders von der Masse ab.

Mehr erfahren:

5 Methoden zum Herunterladen von Videos von Pornhub | Top 5 Pornhub Downloader Review [2022]

Top 10 nützliche Vtuber Software zum Start als Vtuber [2022 Update]

Wie kann man Videos von Xvideos herunterladen?