Spotify Login-Problem und wie man es behebt
Unter Yvonne
2022-11-14

Können Sie sich aufgrund eines Problems mit Ihrem Konto nicht bei der Spotify-App anmelden? Wenn dies der Fall ist, könnte das Programm, das Sie verwenden, defekt sein, oder der Desktop-Computer oder das mobile Gerät, das Sie verwenden, könnte eine Art technisches Problem aufweisen. Es gibt verschiedene Lösungen für dieses Problem, und wir zeigen Ihnen, wie Sie diese umsetzen können.

Es ist möglich, dass Sie sich nicht bei Ihrem Konto anmelden können, weil Sie keine aktive Internetverbindung haben, die Cache-Dateien auf dem Gerät Ihrer App beschädigt sind oder Sie ein falsches Passwort für das Konto eingegeben haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in diesen Fällen richtig vorgehen können.

spotify login

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Falls Sie nicht auf Ihr Spotify-Konto zugreifen können, sollten Sie als Erstes überprüfen, ob Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Ihr Gerät nicht mit dem Internet verbunden ist, kann Spotify Ihre Anmeldedaten nicht verifizieren, da der Dienst eine aktive Internetverbindung benötigt.

Sie können den Status Ihrer Verbindung überprüfen, indem Sie einen Webbrowser auf Ihrem Gerät öffnen und eine Website wie Google aufrufen. So können Sie die Verbindung überprüfen. Wenn die Webseite, auf die Sie zuzugreifen versuchen, erfolgreich geladen wird, ist Ihre Internetverbindung in Ordnung.

Wenn Ihre Website nicht geladen wird, ist Ihre Internetverbindung wahrscheinlich gestört. Versuchen Sie entweder, die Verbindung selbst zu reparieren, oder wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um Hilfe zu erhalten.

2. Stellen Sie fest, ob Spotify ausgefallen ist oder nicht

Spotify ist, wie jeder andere Internetdienst auch, anfällig dafür, hin und wieder auszufallen. In einem solchen Fall haben Sie keinen Zugriff mehr auf die verschiedenen Funktionen der Plattform, einschließlich der Möglichkeit, sich bei Ihrem Konto anzumelden.

Wenn es Probleme mit der Spotify-App gibt, informiert das Unternehmen die Nutzer über seinen Twitter-Account mit der Bezeichnung "Spotify Status", über den Sie feststellen können, ob die Plattform jetzt offline ist oder nicht.

In diesem Fall müssen Sie warten, bis das Unternehmen eine Lösung für die Probleme gefunden hat und alle seine Dienste wieder online sind.

3. Starten Sie entweder Ihren Desktop-Computer oder Ihr mobiles Gerät neu

Wenn Ihr Desktop-Computer oder Ihr Mobiltelefon auch nur den kleinsten Fehler aufweist, kann es sein, dass Ihre geladenen Programme nicht mehr richtig funktionieren. Es ist möglich, dass das Problem mit Ihrem Spotify-Login durch das unangemessene Verhalten Ihres Geräts verursacht wurde.

In diesem Fall können Sie versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie Ihr Gerät neu starten und sehen, ob dies hilft. Wenn Sie Ihr Gerät einfach aus- und wieder einschalten, sollten die meisten kleineren Probleme behoben sein.

Starten Sie einen Computer mit Windows neu

  1. Wählen Sie das Energiesymbol aus dem Menü, das erscheint, wenn Sie auf Start drücken.
  2. Wählen Sie Neustart aus dem Dropdown-Menü.

Restart a machine running Windows

Neustart des Apple iPhone

  1. Um die Lautstärke auf Ihrem iPhone einzustellen, halten Sie entweder die Taste "Lauter" oder "Leiser" zusammen mit der Seitentaste gedrückt.
  2. Sie können Ihr Telefon ausschalten, indem Sie den Schieberegler nach rechts ziehen.
  3. Um Ihr Telefon neu zu starten, halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis sie aufleuchtet.

Führen Sie einen Neustart auf Ihrem Android-Gerät durch

  1. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis das Menü zur Steuerung des Stroms angezeigt wird.
  2. Wählen Sie Neustart aus dem Dropdown-Menü.

Nachdem Ihr Gerät den Neustart abgeschlossen hat, sollten Sie versuchen, sich bei der Spotify-App anzumelden.

Perform a Reboot on Your Android Device

4. Ändern Sie das Passwort für Ihr Spotify-Konto

Sie können aus verschiedenen Gründen nicht auf Ihr Spotify-Konto zugreifen, und einer dieser Gründe ist, dass Ihr Passwort falsch ist. Es ist möglich, dass Ihr Passwort einen Tippfehler enthält oder dass Sie sich mit einem veralteten Passwort bei Ihrem Konto anmelden.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Passwort zu ändern und Ihre Anmeldedaten nach der Änderung erneut einzugeben. So sollten Sie vorgehen, wenn Sie das Internet nutzen:

  1. Starten Sie Ihren bevorzugten Webbrowser, rufen Sie die Spotify-Website auf und suchen Sie die Schaltfläche "Anmelden" in der oberen rechten Ecke der Seite.
  2. Klicken Sie auf den Link "Passwort vergessen", der sich auf dem Anmeldebildschirm befindet.
  3. Geben Sie in das Feld für E-Mail-Adresse oder Benutzername den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse ein, die mit Ihrem Spotify-Konto verknüpft ist. Danach müssen Sie das Captcha bestätigen und auf die Schaltfläche "Senden" klicken.
  4. Sie können Ihr Spotify-Passwort zurücksetzen, indem Sie in Ihrem Posteingang die neueste E-Mail von Spotify suchen und auf den Link "Passwort zurücksetzen" klicken.
  5. Sie können das Passwort für Ihr Spotify-Konto ändern, indem Sie in den Bereich "Neues Passwort" gehen und ein neues eingeben. Geben Sie dasselbe Passwort in das Feld "Neues Passwort wiederholen" ein, bestätigen Sie das Captcha und klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden".
  6. Starten Sie Spotify auf Ihrem Computer oder Mobilgerät und melden Sie sich mit dem neuen Passwort an, das Sie gerade erstellt haben.

Change the password for your Spotify account

5. Löschen Sie den Cache für die Spotify-App

Cache-Dateien werden von Spotify verwendet, um Ihnen das bestmögliche App-Erlebnis zu bieten. Es ist möglich, dass diese Dateien beschädigt wurden, weshalb Sie Probleme bei der Anmeldung haben. Sie haben Glück, denn Sie können das Problem beheben, indem Sie einfach den Cache in Ihrem Spotify-Konto leeren.

Dadurch werden keine der mit Ihrem Konto verbundenen Informationen gelöscht. Ihre Wiedergabelisten und andere Daten in Spotify werden in keiner Weise verändert. Es ist wichtig zu beachten, dass der Cache in Spotify nur von einem Android-Telefon entfernt werden kann. Wenn Sie den App-Cache auf Ihrem Windows-PC oder Apple iPhone löschen möchten, müssen Sie die Software entfernen und anschließend neu installieren.

  1. Starten Sie die App "Einstellungen" auf dem von Ihnen verwendeten Android-Gerät.
  2. Um auf Spotify zuzugreifen, navigieren Sie zum Abschnitt "Apps und Benachrichtigungen" der Einstellungen.
  3. Wählen Sie die Optionen "Speicher" und "Cache".
  4. Löschen Sie alle gespeicherten Daten.
  5. Starten Sie die mobile Spotify-App.

Clear the cache for the Spotify app

6. Stellen Sie sicher, dass die Spotify-App auf allen Ihren elektronischen Geräten installiert ist.

Eine veraltete Version der Spotify-App kann zu einer Reihe von Komplikationen führen, einschließlich Schwierigkeiten beim Einloggen. Die meisten dieser Probleme lassen sich beheben, indem Sie die auf Ihren Geräten installierte Software auf die neueste verfügbare Version aktualisieren.

Sie können Spotify auf Ihrem iPhone oder Android-Gerät aktualisieren, indem Sie den App-Store für das Betriebssystem des jeweiligen Geräts besuchen. Um Ihre App unter Windows auf den neuesten Stand zu bringen, müssen Sie die neueste Version des Programms manuell herunterladen und installieren. Indem Sie die hier angegebenen Anweisungen befolgen, erfahren Sie, wie Sie Spotify deinstallieren und dann neu installieren können.

Es wäre von Vorteil, Spotify für iPhone-Benutzer zu aktualisieren

  1. Rufen Sie den App Store auf Ihrem iPhone wie folgt auf.
  2. Klicken Sie ganz unten auf die Schaltfläche Updates.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren, die sich in der App-Liste neben Spotify befindet.

It would be beneficial to update Spotify for iPhone users

Die Android-Version von Spotify wurde aktualisiert

  1. Starten Sie die App für den Google Play Store auf Ihrem mobilen Gerät.
  2. Suchen Sie Spotify und treffen Sie dort Ihre Auswahl.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren, um die Anwendung auf den neuesten Stand zu bringen.

The Android version of Spotify has been updated

7. Trennen Sie Ihr Spotify-Konto von allen Anwendungen von Drittanbietern

Sie haben die Möglichkeit, Anwendungen und Diensten von Drittanbietern Zugriff auf Ihr Spotify-Konto zu gewähren. Es wird empfohlen, solche Anwendungen von Ihrem Konto zu entfernen, wenn Sie Probleme beim Einloggen haben. Sie können den Zugriff auf diese mit Ihrem Spotify-Konto verbundenen Dienste deaktivieren, indem Sie sich auf der Spotify-Website anmelden.

  1. Starten Sie Ihren bevorzugten Webbrowser und gehen Sie dann zur Registerkarte Apps verwalten" auf Spotify.
  2. Wählen Sie die Option zum Entfernen des Zugriffs für alle Dienste, die mit Ihrem Konto verknüpft wurden.
  3. Wenn Sie die Spotify-App auf Ihrem Smartphone starten, können Sie versuchen, sich bei Ihrem Konto anzumelden.

8. Löschen Sie Spotify und installieren Sie es auf jedem Ihrer Geräte neu.

Wenn das Problem mit der Anmeldung weiterhin besteht, ist es möglich, dass die Dateien der Spotify-App beschädigt sind. Da Sie diese Dateien nicht reparieren können, müssen Sie das Programm entfernen und anschließend neu installieren, um das Problem zu beheben, das bei Ihnen auftritt.

Sie können die aktuelle Version von Spotify von Ihrem Gerät deinstallieren und dann eine neuere Version des Programms installieren, nachdem Sie die vorherige Installation entfernt haben. Auf diese Weise werden alle Probleme, die mit der App-Datei zusammenhängen, entweder auf Ihrem Desktop-Computer oder auf Ihrem mobilen Gerät behoben.

Neuinstallation von Spotify auf einem Computer mit Windows

  1. Sie können das Windows-Einstellungsmenü öffnen, indem Sie die Windows-Taste und den Buchstaben I gleichzeitig drücken.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt Apps in den Einstellungen.
  3. Wählen Sie Spotify in der Liste der installierten Anwendungen aus, um es zu deinstallieren.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Option Deinstallieren.
  5. Besuchen Sie die Website von Spotify und laden Sie die neueste Version der Desktop-App für Ihren eigenen Computer herunter.

Reinstall Spotify on a computer running Windows

Bringen Sie Spotify durch Neuinstallation wieder auf Ihr iPhone

  1. Tippen und halten Sie die Spotify-App auf dem Startbildschirm Ihres iPhones, um sie zu öffnen.
  2. Um das Programm zu beenden, wählen Sie das X in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  3. Wählen Sie bei der Aufforderung die Option "Löschen".
  4. Starten Sie den App Store, suchen Sie nach "Spotify" und installieren Sie die Anwendung.
  5. Tippen Sie auf das Download-Symbol auf Ihrem Bildschirm, um die Anwendung auf Ihrem mobilen Gerät zu speichern.

Spotify auf Ihrem Android-Gerät neu installieren

  1. Tippen Sie auf das Spotify-Symbol in der App-Schublade, halten Sie es gedrückt und wählen Sie dann im angezeigten Menü die Option Deinstallieren.
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie OK aus dem Menü.
  3. Starten Sie die App für den Google Play Store auf Ihrem Mobilgerät.
  4. Suchen Sie Spotify und treffen Sie dort Ihre Auswahl.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche Installieren, um die Installation der Anwendung auf Ihrem mobilen Gerät zu starten.

Reinstall Spotify on your Android device

Mit dieser Anleitung können Sie Spotify-Anmeldeprobleme sowohl auf Desktop-Computern als auch auf mobilen Geräten ganz einfach beheben

Wenn Sie sich nicht bei Ihrem Spotify-Konto anmelden können, haben Sie keinen Zugriff auf Ihre Kontoeinstellungen, Wiedergabelisten, Lieblingssongs oder andere Elemente. Wenn Sie sich seit einiger Zeit nicht mehr bei diesem Streaming-Dienst angemeldet haben, sollten Sie sich bis dahin als völliger Außenseiter betrachten.

Gott sei Dank müssen Sie sich nicht mehr allzu lange in dieser Situation befinden. Sie können eine der folgenden Lösungen oder eine Kombination davon ausprobieren, um die Probleme bei der Anmeldung bei Spotify zu beheben. Danach können Sie weiterhin Musik auf Ihrem Desktop oder Mobilgerät über die App hören.