Earin A-3 Ohrhörer Test: Schlanke, aber skurrile Ohrstöpsel
Unter Yvonne
2022-09-22

Earin A-3 Ohrhörer im Test: Skurrile, schlanke OhrhörerDie A-3 sind schlank und klingen großartig. Aufgrund der klobigen Hartplastikhalterung und der eigenartigen Anschlussmöglichkeiten sind sie jedoch nicht für jeden geeignet.

Earin A-3 Ohrhörer

Earin A-3 Earphones

Das gefällt uns

  • Erstaunlich schlankes Design

  • Die Akkulaufzeit ist solide

  • Ausgewogene, ausgewogene und nuancierte Klangqualität

Die Dinge, die wir hassen
  • Unbequemer, unbequemer Sitz

  • Seltsame Probleme mit der Konnektivität

  • Das Angebot ist ein wenig zu teuer

Obwohl diese Ohrhörer wunderschön sind und großartig klingen, lassen ihre Konnektivität und Passform zu wünschen übrig.

Earin hat uns ein Testgerät zur Verfügung gestellt, damit einer unserer Redakteure es testen konnte. Für weitere Informationen, lesen Sie bitte weiter.

Die Earin A-3 Earphones sind ein einzigartiger kabelloser Ohrhörer. Und das macht auch Sinn, denn Earin war ein Vorreiter auf dem Markt für echte kabellose Kopfhörer und brachte ein Paar etwa zur gleichen Zeit heraus, als Apple seine AirPods auf den Markt brachte.

Die A-3-Kopfhörer von Earin stellen die jüngste Generation im Angebot von Earin dar. Sie sind ganz anders als die Flaggschiffmodelle. Das ist in mancher Hinsicht eine gute Sache. Die A-3 haben ein modernes Design und eine solide Verarbeitungsqualität. Außerdem liefern sie einen überraschend guten Klang. In anderer Hinsicht sind die Unterschiede der Kopfhörer ein Nachteil, wie z. B. die schlechte Passform und die merkwürdigen Anschlussmöglichkeiten. Mein Paar hat etwa eine Woche gehalten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie sie im Vergleich abschneiden.

Related Reading: Plantronics Backbeat Pro 5100 Testbericht: Wirklich kabellose Ohrstöpsel - perfekt zum Telefonieren

Das Design: Einzigartig und originell

Als ich die A-3s öffnete, war ich sofort erstaunt, wie völlig anders sie aussahen. Das Design der A-3s ist wirklich einzigartig. Von den matten, gebürsteten Aluminiumgehäusen bis hin zu den Drehknöpfen an den Enden der Ohrstöpsel - das Design ist atemberaubend. Halbrunde Form mit aufklappbarem Deckel. Obwohl mir das silberne Modell zugeschickt wurde, sieht die komplett schwarze Version viel eleganter aus.

Earin ist es gelungen, sowohl Schlichtheit als auch Unauffälligkeit zu erreichen, was deutlich zu sehen war.

Die Ohrstöpsel sehen überhaupt nicht wie Ohrstöpsel aus. Sie sehen flach und bündig mit den Ohren aus, wenn sie aufgesetzt sind. Man kann die flache Linie sehen, die durch die Mitte jedes Kreises verläuft, ähnlich wie bei einem alten TV-Zifferblatt. Es funktioniert auch genauso, wenn die Ohrhörer in die Ohren gedreht werden.

Obwohl ich die übertriebenen Behauptungen auf Marketing-Websites nicht mag, scheint die Behauptung von Earin, dass sie die kleinsten drahtlosen Kopfhörer auf dem Markt" sind, plausibel, wenn man bedenkt, wie klein die A-3 tatsächlich sind. Earin hat Einfachheit und minimale Störung erreicht, was eindeutig ihr Ziel war.

Related Reading: Linklike Classic 2 Testbericht: Einfache Ohrhörer mit erschwinglichem und dennoch sattem Klang

Der Komfort ist bei weitem der gefährlichste Aspekt

Da jeder Mensch andere Vorlieben und eine andere Ohrform hat, ist es schwierig, die Passform und den Komfort echter drahtloser Kopfhörer zu beurteilen. Ich bevorzuge Silikonaufsätze, die mit mindestens zwei Kontaktpunkten auf den Ohren sitzen, aber nicht zu fest im Gehörgang.

Es ist fast unmöglich, diese Kopfhörer länger als 30 Minuten zu tragen, weil sie so steif und eng anliegen.

Die A-3 verwenden keine Silikonspitzen, sondern eine konische Spitze aus Kunststoff, in der die Lautsprechertreiber untergebracht sind. Sie sitzen im Ohr genau wie die originalen AirPods von Apple. Die Tatsache, dass viele AirPods verwendet werden, könnte dazu führen, dass diese Passform für Sie funktioniert. Ich empfinde die starren und drückenden Kunststoff-Ohrhörer jedoch als fast unbequem.

Earin hat die Ohrstöpsel so konzipiert, dass sie sich drehen und wenden lassen, damit sie zu mehreren Ohrformen passen. Ich kann mich jedoch des Eindrucks nicht erwehren, dass die Entscheidung, an den Spitzen der Ohrstöpsel kein Gummi zu verwenden, ein Fehler war.

Related Reading: Bose SoundSport Free Testbericht: Ausgezeichnete und einfache True Wireless Earbuds

Robuste Bauweise und hohe Verarbeitungsqualität

Es ist beeindruckend zu sehen, mit welcher Sorgfalt die A-3s gebaut wurden. Obwohl das Hartschalengehäuse aus Metall gefertigt ist, scheint es sehr robust zu sein. Ich mache mir keine Sorgen wegen Mikrokratzern und Schrammen, aber ich habe keine bleibenden Spuren bemerkt. Obwohl die Ohrstöpsel nicht aus weichem, hochwertigem Kunststoff gefertigt sind, fühlen sie sich widerstandsfähig gegen Schmutz und Stürze an.

Earin A-3 Earphones

Der Verzicht auf Silikonspitzen hat den Vorteil, dass der Teil, der in das Ohr eingeführt wird - ein Bereich, in dem sich normalerweise gerne Ohrenschmalz ansammelt - frei liegt und leicht zu reinigen ist. Earin ist außerdem nach IP52 zertifiziert, d. h. es ist staub- und wasserdicht. Das ist zwar nicht die beste Bewertung, aber dennoch ein guter Schutz.

Audio-Qualität: Sehr gut, vorausgesetzt, sie passen richtig

Es ist schwierig, die Klangqualität von echten kabellosen Kopfhörern zu bewerten, da die Passform und die natürliche Isolierung berücksichtigt werden müssen. Earin behauptet, dass sie passiv geräuschisolierend sind, was bedeutet, dass sie Geräusche blockieren, anstatt sie auszulöschen. Diese Ohrstöpsel passen nicht gut in meine Ohren, so dass die Klangqualität beeinträchtigt wird. Es ist möglich, dass dies nicht bei jedem der Fall ist, aber es ist wichtig zu wissen.

Die A-3 sind in der Praxis sehr ausgewogen. Sie liefern Details und Nuancen über den gesamten Frequenzbereich.

Sobald man sich an den Klang gewöhnt hat, ist er sehr angenehm. Jede Knospe hat 14,3-Millimeter-Treiber, die eine gute Menge Headroom bieten. Sie hören einen breiteren Frequenzbereich, der von 20 Hz bis 20 kHz reicht. Bluetooth aptX codesc ist verfügbar, um Verluste zu reduzieren.

Die A-3 sind in der Praxis ausgewogen und liefern über den gesamten Frequenzbereich nuancierte Details. Obwohl ich in den unteren Mitten eine gewisse Schlammigkeit bemerkte, war sie bei hohen Lautstärken nicht wahrnehmbar, so dass dies auf unbeabsichtigte Verzerrungsartefakte zurückzuführen sein könnte. Dies ist ein großartiges Produkt, aber es ist eine Schande, dass die Passform so schwierig einzustellen ist.

Die Batterien halten trotz der Größe dieser Ohrhörer sehr lange.

Es ist erstaunlich, dass man mit einer Akkuladung fünf Stunden Musik hören kann, wenn man bedenkt, wie klein jeder Ohrhörer ist. Mit dem Ladegerät können weitere 30 Stunden erreicht werden. In meinen Tests stimmten diese Zahlen mit der Realität überein. Ich bin zuversichtlich, dass die A-3s eine Woche lang ohne zusätzliche Nutzung durchhalten können.

Earin A-3 Earphones

Obwohl das Gehäuse über USB-C schnell aufgeladen wird, ist es mit nur drei Stunden nicht mein schnellstes. Ich finde es gut, dass Earin das kabellose Qi-Laden in das Batteriefach integriert hat. Kabelloses Laden ist ein Muss für echte kabellose Kopfhörer. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Hersteller dies nicht in ihre Produkte integrieren.

Das kabellose Laden von Earin ist sehr zuverlässig, aber das Unternehmen musste beim Design Kompromisse eingehen. Die kabellose Funktionalität kann nicht durch Metallgehäuse hindurch genutzt werden, daher befindet sich auf der Rückseite des Earin-Ladegehäuses eine schwarze Kunststoffplatte, die den kabellosen Durchgang ermöglicht. Beim ganz schwarzen Modell ist dies nicht so offensichtlich, aber man sollte es bemerken, wenn man sich für das silberne Modell entscheidet.

Konnektivität: Gut, aber mit einigen Problemen

Earin beschreibt den A-3 als einen Kopfhörer, der weder links noch rechts ist. Das ist eine gute Wahl, denn jeder Ohrhörer kann eine unabhängige Verbindung mit Ihrem Quellgerät herstellen. Obwohl dies für jeweils einen Ohrhörer großartig ist, gibt es einige Probleme, wenn man versucht, die anderen Ohrhörer zu verbinden.

Ich musste die Ohrhörer direkt nach dem Auspacken manuell in den Pairing-Modus versetzen - was bei Ohrhörern normalerweise nicht der Fall ist - und ich musste sie ein paar Mal mit meinem Telefon koppeln und erneut koppeln, bevor beide Seiten gut funktionierten.

Earin A-3 Earphones

Obwohl dies für mich kein großes Problem darstellt, da ich es gewohnt bin, Bluetooth-Probleme zu diagnostizieren, könnte es sich für durchschnittliche Benutzer als störend erweisen. Die Klangqualität ist nach der Kopplung hervorragend. Ich konnte die Kopfhörer auch für Videos verwenden, obwohl es viele Bluetooth-Geräte in meinem Haus gab.

Software und Extras: Das ist das Minimum

Es ist großartig, eine eigene Smartphone-App für die Earin A-3s zu haben. Mit nur wenigen Optionen, wie der Überwachung der Akkulaufzeit, der Anpassung der integrierten Tap-Steuerung und der Aktualisierung der Firmware, trägt die App jedoch nicht viel zur Erweiterung der Funktionalität bei. Da der Bereich, den Sie berühren sollen, so winzig und schwer zu erreichen ist, kann sich die Touch-Bedienung auch als etwas wackelig erweisen.

Earin A-3 Earphones

Der Preis ist ein wenig zu hoch

Der Preis der A-3s liegt bei 200 Dollar. Das ist kein billiger oder überhöhter Preis. Dies scheint der Durchschnittspreis für Ohrhörer der mittleren bis oberen Preisklasse zu sein. Ich finde ihn angemessen. Sie sehen gut aus und passen gut ins Budget. Wenn Sie es schaffen, dass sie bequem in Ihren Ohren sitzen, klingen sie genauso gut wie 200-Dollar-Kopfhörer. Je nachdem, worauf Sie Wert legen, könnten einige jedoch die unangenehme Passform und die seltsamen Anschlussmöglichkeiten zu diesem Preis inakzeptabel finden.

Earin A-3 vs. Motorola Verve Buds

Die Verve Buds von Motorola sind eine der wenigen Ohrhörer-Marken, die sich so sehr auf ein schlankes Design konzentrieren. Die winzigen, plastikförmigen Batterien in diesen Ohrhörern passen fast bündig in Ihre Ohren. Die Verve Buds klingen etwas weniger gut und sind etwas plastikartiger, kosten aber nur halb so viel.

Endgültiges Urteil

Perfekt für manche Benutzer.

Bei den Earin A-3s fällt es schwer, sich für die richtige oder falsche Seite zu entscheiden. Es gibt eine Menge, was man an ihnen mögen kann - ein schlankes Design, eine solide Verarbeitung und eine ausgewogene Klangqualität. All das hängt davon ab, ob Sie die Ohrhörer bequem in Ihre Ohren einsetzen können. Das war für mich nicht einfach. Die Bluetooth-Verbindung ist nicht perfekt. Es gibt einige Ungereimtheiten. Die letzten beiden Faktoren sind für ein Ohrhörerpaar entscheidend. Für die einen mögen die A-3 ein großartiger Kauf sein, für die anderen könnten sie enttäuschend sein.

Spezifikationen

  • Produktname A-3 Ohrhörer
  • Earin Produktmarke
  • MPN A-3
  • Preise ab $199.00
  • Oktober 2020 Erscheinungsdatum
  • Gewicht 9.9 oz.
  • Produktabmessungen 0.67x 0.62x 0.79in.
  • Farbe Schwarz, Silber
  • Akkulaufzeit bis zu fünf Stunden mit Ohrhörern, 30 Stunden bei Verwendung einer Akkutasche
  • Kabellose/kabellose Verbindung
  • Die kabellose Reichweite beträgt 30 Fuß
  • Audiocodecs SBC, AAC, aptX
  • 1 Jahr Garantie

Erfahren Sie mehr:

5 Methoden zum Herunterladen von Videos von Pornhub | Top 5 Pornhub Downloader Review [2022]

Top 10 nützliche Vtuber Software um als Vtuber zu starten [2022 Update]

Wie kann man Videos von Xvideos herunterladen?