Der Kauf eines neuen Fernsehers kann sehr verwirrend sein, und wenn Sie HDR nicht von HDMI unterscheiden können, sind wir hier, um Ihnen mit einer Auswahl der besten Fernseher in jeder Preisklasse und Größe zu helfen.

Wenn Sie es sich leisten können, sollten Sie nach Meinung unserer Experten den 55-Zoll-Fernseher QN55 von Samsung kaufen - ein 55-Zoll-Bildschirm wird Ihren Raum nicht erdrücken, und die Bildqualität ist hervorragend. Wenn Sie nur ein kleines Budget haben, ist der 43-Zoll-Bildschirm von TCL eine gute Wahl.

Kleinere Marken wie TCL und Hisense bieten preisgünstigere Optionen mit Kernfunktionen wie vorinstallierten Streaming-Apps, 4K-Auflösung und zahlreichen HDMI-Eingängen für Ihre Spielkonsolen und Wiedergabegeräte. Konsolenspieler sollten nicht nur auf die VRR-Unterstützung, sondern auch auf die Reaktionszeiten der Eingänge und die Bildschirmgröße achten, um einen Fernseher zu finden, der ein optimales Spielerlebnis bietet, ohne den Platz zu überfordern.

Viele neue Smart-TVs sind in der Lage, Ihr Smartphone oder Tablet zu spiegeln. Das bedeutet, dass Sie Inhalte von Ihren Mobilgeräten freigeben können, um mehr Möglichkeiten zu haben, Fotos anzusehen, Musik zu hören oder Videos mit Familie und Freunden anzusehen. Wenn Sie sich von Ihrem Kabel- oder Satellitenanbieter abgemeldet haben und ausschließlich auf Streaming umgestiegen sind, sollten Sie in einen Fernseher investieren, der ein umfangreiches Angebot an vorinstallierten Apps wie Netflix, Prime Video und Disney+ bietet, aber auch die Möglichkeit bietet, andere Apps wie Spotify herunterzuladen, um Ihre Unterhaltungsoptionen zu vervollständigen. Für Kunden, die sich auf virtuelle Assistenten wie Alexa verlassen, ist ein Fernseher mit nativer Sprachsteuerung ein Muss, um Medien freihändig zu durchsuchen und zu bedienen sowie in Ihr Smart Home-Netzwerk zu integrieren. Schauen Sie sich unsere Top-Entscheidungen für die besten Fernseher von Marken wie LG, TCL und Samsung an, um herauszufinden, welcher für Ihr Zuhause der richtige ist.

Insgesamt am besten: Samsung QN55QN85AAFXZA 55-Zoll Neo QLED 4K TV

Samsung QN55QN85AAFXZA 55-Inch Neo QLED 4K TV

Was wir mögen

  • Ausgezeichnetes Bild und Ton

  • Aktualisierter Prozessor

  • Objektverfolgungs-Sound

Was uns nicht gefällt

  • Teuer

  • Langwierige Lieferzeiten

Die QN85A-Serie von Samsung wurde auf der CES 2021 vorgestellt und hat schnell bewiesen, warum Sie sie im Auge behalten sollten, wenn Sie Ihr Heimkino aufrüsten möchten. Sie verwendet ein aktualisiertes QLED-Panel mit Mini-LED-Lampen und individuellen Kontrastzonen, um Farben und Details zu erzeugen, die mit denen von OLED-Modellen mithalten können. Der brandneue Prozessor nutzt neuronale Netze mit Deep Learning, um Medien Szene für Szene zu analysieren und so ein präziseres Upscaling von Nicht-4K-Inhalten und ein optimales Seherlebnis zu gewährleisten. Die integrierten Lautsprecher nutzen die Object-Tracking-Sound-Technologie, um einen virtuellen 3D-Surround-Sound zu erzeugen, ohne dass zusätzliche Geräte aufgestellt werden müssen, und um Ihnen ein intensiveres Kinoerlebnis zu bieten. Das elegante, moderne Design passt zu fast jeder Einrichtung, und der praktisch unsichtbare Rahmen sorgt für ein randloses Bild und bessere Betrachtungswinkel. Mit der aktualisierten Multi-View-Funktion können Sie jetzt bis zu vier Videos gleichzeitig ansehen, und wenn Sie Samsung-Mobilgeräte besitzen, können Sie mit Tap View Ihren Bildschirm sofort für den Fernseher freigeben.

Parameter

Größe: 55 Zoll

Panel-Typ: QLED

Auflösung: 4K

HDR: HDR10+

Bildwiederholrate: 120Hz

Related Reading: Die besten 80- bis 85-Zoll-Fernseher des Jahres 2022

Bester OLED: LG OLED65C1PUB 65-Zoll-OLED-Fernseher

LG OLED65C1PUB 65-Inch OLED TV

Was wir mögen

  • Aktualisierter Prozessor

  • Hervorragende Bild- und Tonqualität

  • VRR-Unterstützung

Was uns nicht gefällt

  • Teuer

  • Schwer

Die 65-Zoll-C1-Serie ist eines der neuesten OLED-Modelle von LG und ist vollgepackt mit aktualisierten und neuen Funktionen. Es basiert auf einem a9-Prozessor der 4. Generation, der KI- und Deep-Learning-Algorithmen verwendet, um Filme und Sendungen Szene für Szene zu analysieren, um optimalen Kontrast, Detailtreue und Farbe sowohl für native 4K- als auch für hochskalierte Inhalte zu erzielen. Außerdem unterstützt er die Technologien Dolby Vision IQ HDR und Dolby Atmos für eine verbesserte Bildqualität und virtuellen Surround-Sound für ein noch intensiveres Kinoerlebnis. Und mit Bluetooth 5.0-Konnektivität können Sie kabellose Home-Audio-Geräte für ein individuelles Kino-Setup einrichten.

Der C1 bietet integrierte Sprachsteuerung über Alexa oder Google Assistant sowie Unterstützung für variable Bildwiederholraten für Nvidia G-Sync und AMD FreeSync, was ihn zur idealen Wahl für alle macht, die sich die neuen Konsolen PlayStation 5 oder Xbox Series X zugelegt haben. Außerdem verfügt er über die neue Magic Tap-Funktion, mit der Sie Ihr Smartphone oder Tablet an den Fernseher halten können, um Fotos und Videos sofort auf dem Bildschirm zu spiegeln und so mehr Möglichkeiten zu haben, Medien mit Freunden und Familie zu teilen. Dieser Fernseher verfügt nach wie vor über einige beliebte Funktionen wie vorinstallierte Apps, die Sportalarmfunktion und zahlreiche HDMI-Eingänge, an die Sie alle Ihre Lieblingswiedergabegeräte und Spielekonsolen anschließen können.

Parameter

Größe: 65 Zoll

Bildschirmtyp: OLED

Auflösung: 4K

HDR: Dolby Vision, HDR10 und HLG

Bildwiederholfrequenz: 120Hz

Related Reading: Skullcandy Crusher 2014 Testbericht

Bestes Budget: TCL 43S425 43-Zoll 4K UHD Roku TV

TCL 43S425 43-Inch 4K UHD Roku TV

Was wir mögen

  • Unter 250 $

  • 4K

  • Sprachsteuerung

Was uns nicht gefällt

  • Kein Bluetooth

Für alle, die ihren ersten 4K-Fernseher kaufen oder ihr Heimkino aufrüsten und dabei ein bescheidenes Budget einhalten möchten, ist der TCL 43S425 eine hervorragende Option, einer der besten Fernseher, die zu diesem Preis erhältlich sind. Mit einem Preis von unter 250 US-Dollar passt er in jedes noch so kleine Elektronikbudget. Er läuft auf der Roku-Plattform und bietet Ihnen sofortigen Zugang zu Tausenden von Apps, Sendungen, Filmen und Songs, ohne dass Sie ein externes Streaming-Gerät benötigen. Das Roku-Hub-Menü ist gestrafft und vereinfacht, damit Sie schnell und einfach auf Spielekonsolen, Apps, Kabel- und Satellitenboxen und sogar Überall-Antennen zugreifen können, ohne sich die Positionen der HDMI-Eingänge merken oder durch verwirrende Menüs navigieren zu müssen.

Die Roku-App kann Ihr Smartphone oder Tablet in eine sprachgesteuerte Fernbedienung verwandeln, um die Suche und das Browsen zu vereinfachen. Sie können den Fernseher auch mit einem externen intelligenten Lautsprecher wie Google Home oder Amazon Echo verbinden, um die Sprachsteuerung zu erweitern. Der 43-Zoll-Bildschirm bietet eine großartige 4K-Auflösung, und mit der HDR-Unterstützung erhalten Sie beeindruckende Details und Kontraste, die die Bilder noch lebensechter aussehen lassen. Dieses TCL-Modell verfügt über drei HDMI-Eingänge und einen USB-Anschluss sowie RF- und Composite-Anschlüsse, sodass Sie ganz einfach ein individuelles Heimkino einrichten können.

Parameter

Größe: 43 Zoll

Bildschirm-Typ: LED

Auflösung: 4K

HDR: HDR10

Bildwiederholfrequenz: 60Hz

Related Reading: Beste Knochenleitungskopfhörer

Bester 8K: Samsung QN65QN900AFXZA 65-Zoll 8K Neo QLED TV

Samsung QN65QN900AFXZA 65-Inch 8K Neo QLED TV

Was wir mögen

  • Ausgezeichnetes Bild

  • OneConnect-kompatibel

  • Objektverfolgungs-Sound

Was uns nicht gefällt

  • Teuer

  • Keine nativen 8K-Inhalte verfügbar

Fernsehgeräte mit nativer 8K-Auflösung sind mittlerweile erschwinglicher geworden, auch wenn sie für viele Kunden immer noch unerschwinglich sein dürften. Der Samsung QN900A verwendet dasselbe Neo QLED-Panel wie seine 4K-Vettern, verwendet aber mehr kontrollierte Kontrastzonen für eine verbesserte Detailgenauigkeit und tiefere Schwarztöne, um lebensechtere Bilder zu erzeugen. Der völlig neue Prozessor nutzt ein neuronales Netzwerk für ein besseres Upscaling von Nicht-8K-Inhalten sowie Objekt-Tracking-Sound für ein immersives Hör- und Kinoerlebnis, ohne dass zusätzliche Lautsprecher oder Soundbars angeschlossen werden müssen. Die sprachgesteuerte Fernbedienung arbeitet mit Samsungs Bixby, Alexa oder Google Assistant zusammen und ermöglicht so eine freihändige Steuerung. Mit der Bluetooth-Konnektivität können Sie drahtlose Heim-Audiogeräte einrichten oder die Bildschirme Ihrer Mobilgeräte freigeben. Der Fernseher verfügt über zahlreiche HDMI-Eingänge, darunter HDMI ARC-Anschlüsse, an die Sie alle Ihre bevorzugten Wiedergabegeräte, Audiogeräte und Spielekonsolen für das ultimative Heimkino-Setup anschließen können. Er ist auch mit der OneConnect-Box von Smasung kompatibel, mit der Sie alle Ihre Geräte über ein einziges Kabel mit dem Fernseher verbinden können, um ein extrem aufgeräumtes Heimkino zu erhalten.

Parameter

Größe: 65 Zoll

Panel-Typ: QLED

Auflösung: 8K

HDR: Quantum HDR 64X

Bildwiederholrate: 120Hz

Bester 55-Zoll: Samsung UN55TU8200 55-Zoll-4K-Fernseher

Samsung UN55TU8200

Was wir mögen

  • Integriertes Kabelmanagement

  • Automatischer Spielemodus

  • Vorinstallierte Apps

Was uns nicht gefällt

  • Kein integrierter Chromecast

  • Nur 2 HDMI-Anschlüsse

Fernseher mit 55-Zoll-Bildschirmen gehören zu den besten Fernsehern für Wohnzimmer und Heimkino, und der Samsung TU8000 ist eine der besten 55-Zoll-Optionen auf dem Markt. Er verfügt über ein brandneues Crystal UHD-Display und einen Crystal 4K-Prozessor, die für eine gestochen scharfe 4K-Auflösung und einen großartigen Farbbereich bei fast jedem Betrachtungswinkel sorgen. Er nutzt das neue Tizen-Betriebssystem, um Ihnen den Zugriff auf vorinstallierte Apps wie Netflix, Hulu und YouTube für das Streaming direkt nach dem Auspacken zu ermöglichen. Die sprachgesteuerte Fernbedienung hat Bixby und Alexa integriert und ist mit Google Assistant kompatibel, sodass Sie Ihr bevorzugtes freihändiges Steuerungssystem wählen können.

Die Rückseite des Fernsehers verfügt über integrierte Kanäle und Clips für ein einfaches Kabelmanagement, damit Ihre Einrichtung ordentlich und organisiert aussieht. Der Bildschirm verfügt über einen extrem schmalen Rahmen, um Ihnen ein randloses Bild für ein intensiveres Seherlebnis zu bieten. Dank der integrierten Bluetooth-Konnektivität können Sie Soundbars, Lautsprecher und Subwoofer kabellos für eine individuelle Audiokonfiguration einrichten. Gamer werden sich über den speziellen Spielmodus freuen, der automatisch erkennt, wenn Sie Ihre Konsole starten, und sofort die Bildwiederholrate und die Bildeinstellungen für Spiele mit geringer Latenz anpasst. Mit dem Ambient-Modus können Sie Ihren TU8000 in ein Kunstwerk oder eine Heimdekoration verwandeln, wenn er nicht benutzt wird.

Parameter

Größe: 55 Zoll

Bildschirmtyp: LCD

Auflösung: 4K

HDR: HDR10

Bildwiederholfrequenz: 60Hz

Am besten für Spiele: Samsung QN85Q70TAFXZA 85-Zoll 4K Smart TV

Samsung QN85Q70TAFXZA 85-Inch 4K Smart TV

Was wir mögen

  • AMD FreeSync-Unterstützung

  • Adaptives Bild/Ton

  • 120Hz Bildwiederholrate

Was uns nicht gefällt

  • Keine Nvidia G-Sync-Unterstützung

  • Teuer

Wenn Sie sich die neue PlayStation 5 oder die Xbox Series X zugelegt haben, sollten Sie sich auch den Samsung Q70T zulegen, um Ihre Spielkonsole komplett aufzurüsten. Dieser Fernseher unterstützt die AMD FreeSync-Technologie mit variabler Bildwiederholfrequenz, um Ihren Fernseher und Ihre Konsole zu synchronisieren und so lästiges Tearing und Stottern zu vermeiden; und mit einer nativen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz gibt es praktisch keine Bewegungsunschärfe mehr. Der QLED-Bildschirm nutzt zwei LED-Panels, um gleichzeitig warme und kühle Farben zu erzeugen und so eine größere Farbpalette und einen besseren Kontrast zu erzielen. Der aktualisierte Prozessor nutzt künstliche Intelligenz, um eine atemberaubende 4K-Auflösung zu erzeugen und 1080p-Inhalte hochzuskalieren, sodass auch ältere Spiele fantastisch aussehen. Der Q70T verfügt über integrierte Öko-Sensoren, die das Umgebungslicht und die Geräuschkulisse im Raum überwachen und die Helligkeit und Lautstärke des Bildschirms automatisch an nahezu jede Umgebung anpassen. Und mit der Multiview-Funktion können Sie Ihr Smartphone oder Tablet während des Spielens auf Ihren Fernseher übertragen, um Lösungsvideos aufzurufen, wenn Sie bei einem Boss feststecken, oder um Nachrichten und Premierentrailer zu sehen, ohne den Eingang wechseln zu müssen.

Parameter

Größe: 85 Zoll

Panel-Typ: QLED

Auflösung: 4K

HDR: Quantum HDR

Bildwiederholrate: 120Hz

Am besten für Streaming: Samsung 50" Q60T QLED 4K UHD Smart TV mit Alexa

Samsung 50 Q60T QLED 4K UHD Smart TV with Alexa

Was wir mögen

  • Aktualisiertes Betriebssystem

  • Kostenloses Live-TV

  • Jede Menge Eingänge

Was uns nicht gefällt

  • Teuer bei größeren Größen

  • Eingeschränkte Bluetooth-Konnektivität

Der Samsung Q60T ist eine hervorragende Mittelklasse-Option für alle, die sich endlich von ihrem Kabel- oder Satellitenanbieter abnabeln und ausschließlich auf Streaming umsteigen wollen. Das brandneue Tizen-Betriebssystem ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die integrierte Sprachsteuerung über Bixby oder Alexa, und das vereinfachte Home-Menü sorgt dafür, dass Sie alle Ihre Lieblings-Apps an einem Ort finden und leicht darauf zugreifen können. Der Fernseher bietet eine Reihe beliebter, vorinstallierter Apps wie Netflix und Hulu sowie kostenlose Live-TV-Kanäle über SamsungTV Plus, powered by PlutoTV; Sie erhalten Zugang zu Dutzenden von Live-Nachrichten-, Sport- und Unterhaltungskanälen, um Ihre Streaming-Optionen abzurunden. Der QLED-Bildschirm bietet eine exzellente 4K-Auflösung und verwendet, wie seine Spitzenmodelle, zwei LED-Panels, um einen größeren Farbbereich für lebensechtere Bilder zu erzeugen. Der Q60T verfügt über zahlreiche Eingänge für Spielkonsolen, Blu-Ray-Player und sogar Heim-Audiogeräte über Bluetooth oder HDMI ARC für das ultimative Heimkino-Setup.

Parameter

Größe: 50 Zoll

Panel-Typ: QLED

Auflösung: 4K

HDR: Quantum HDR

Bildwiederholrate: 60Hz

Bester Großbildschirm:Sony X950H 85-Zoll 4K UHD TV

Sony X950H 85-Inch 4K UHD TV

Was wir mögen

  • Unterstützung für variable Bildwiederholfrequenz

  • Apple HomeKit-Unterstützung

  • Großartige Bildqualität

Was uns nicht gefällt

  • Teuer

Wenn Sie einen fertigen Keller oder ein großes Wohnzimmer haben, das Sie in ein Heimkino verwandeln möchten, brauchen Sie einen Großbildfernseher, um den Raum zu verwandeln, und der Sony X950H bietet alles, was Sie brauchen, um Freunde und Familie zu unterhalten. Der 85-Zoll-Bildschirm nutzt die Triluminos-Displaytechnologie von Sony, um eine großartige 4K-Auflösung und über 1 Milliarde Farben für eine Bildqualität zu erzeugen, die es mit den OLED-Modellen von Sony aufnehmen kann. Mit HDMI 2.1-Eingängen erhalten Sie Unterstützung für Technologien mit variabler Bildwiederholfrequenz wie AMD FreeSync und Nvidia G-Sync, um Bildschirmrisse und Stottern zu vermeiden, während Sie Ihre Spielkonsolen oder Blu-Ray-Player verwenden. Er nutzt das AndroidTV-Betriebssystem, das Ihnen eine integrierte Google Assistant-Sprachsteuerung und eine Reihe von vorinstallierten Apps wie Spotify und Disney+ bietet, sodass Sie sofort mit dem Streaming beginnen können. Außerdem unterstützt er Apple HomeKit, sodass Sie Siri zur Steuerung Ihres neuen Fernsehers und der angeschlossenen Geräte verwenden oder nach neuen Sendungen und Filmen suchen können.

Parameter

Größe: 85 Zoll

Bildschirmtyp: LED

Auflösung: 4K

HDR: Dolby Vision und HDR10

Bildwiederholfrequenz: 120Hz

Das Beste für kleine Räume: TCL 32S327 32-Zoll 1080p Smart TV

TCL 32S327 32-Inch 1080p Smart TV

Was wir mögen

  • An der Wand montierbar

  • Unterstützung für intelligente Lautsprecher

  • Gute Bildqualität

Was uns nicht gefällt

  • Kein 4K

  • Kein Bluetooth

Wenn Ihr Wohnzimmer eher klein ist oder Sie nach einem Fernseher für Ihr Wohnheimzimmer suchen, ist der TCL 32S327 eine hervorragende Wahl. Der 32-Zoll-Bildschirm ist klein genug, um ihn auf einer Kommode, einem Kaminsims oder einem Regal aufzustellen, wenn der Platz auf dem Boden knapp ist, oder Sie können ihn mit einer VESA-kompatiblen Halterung an der Wand montieren. Über die Roku-Plattform können Sie mehr als 500.000 Apps wie Hulu, YouTube oder Twitch herunterladen und sie alle an einem Ort aufbewahren, um einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Sie können den Fernseher mit Ihrem Amazon Echo Show oder Google Home Smart Speaker verbinden, um ihn per Sprachsteuerung zu bedienen, oder Sie können die Roku-App auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen, um Ihre mobilen Geräte in sprachgesteuerte Fernbedienungen zu verwandeln. Dieser Fernseher ist zwar nicht 4K-fähig, bietet aber dennoch eine hervorragende 1080p-Full-HD-Auflösung, sodass alles von Filmen auf Prime Video bis hin zu lokalen Nachrichtensendungen optimal aussieht.

Parameter

Größe: 32 Zoll

Panel-Typ: LED

Auflösung: 1080p

HDR: Nein

Bildwiederholfrequenz: 60Hz

Abschließendes Urteil

Der Samsung QN85 ist der beste Fernseher auf dem Markt. Er nutzt die aktualisierte QLED-Technologie, um eine hervorragende Bildqualität und Objektverfolgungssound für virtuellen 3D-Surround-Sound zu liefern. Der LG C1 ist der beste OLED-Fernseher, den Sie kaufen können, mit seinem aktualisierten a9-Prozessor der 4. Generation und der Unterstützung der Technologien Dolby Vision IQ und Dolby Atmos für ein echtes Kinoerlebnis zu Hause.

Ganz gleich, ob Sie in das Beste vom Besten investieren möchten, wenn es um Fernseher geht, oder ob Sie eine billigere Option für Ihr Schlafzimmer suchen, schauen Sie sich unsere Top-Auswahl unten an, um herauszufinden, welcher der richtige für Sie ist.

Die Suche nach dem besten Fernseher für Ihr Schlafzimmer, Ihr Heimkino, Ihre Wohnung oder Ihren Schlafsaal kann bei der Vielzahl an Marken und Funktionen, die zur Auswahl stehen, etwas entmutigend sein. Neben den großen Herstellern wie Samsung, LG und Sony gibt es auch Modelle von TCL, Hisense und Insignia. Jede dieser Marken bietet etwas anderes in Bezug auf intelligente Funktionen, Bild- und Tonqualität und Design. Fernsehgeräte mit intelligenten Funktionen sind zum absoluten Standard für Home Entertainment geworden, da sich immer mehr Menschen dafür entscheiden, Filme und Serien zu streamen und sich von Kabel- und Satellitenanbietern zu trennen. Auf vielen Fernsehgeräten sind Apps wie Netflix, Hulu und Disney+ bereits vorinstalliert, sodass Sie Tausende von Sendungen und Filmen direkt nach dem Auspacken ansehen können. Bei anderen können Sie Ihre Lieblings-Apps direkt auf den Fernseher herunterladen und so Ihr eigenes Unterhaltungsprogramm zusammenstellen.

 

FAQ

  • Welche Größe sollte ich für meinen Fernseher wählen?

    Das hängt ganz von der Größe Ihres Zimmers ab. Ein zu großer Fernseher kann nicht nur den Raum erdrücken, sondern auch die Reisekrankheit verursachen. Ist Ihr Fernseher dagegen zu klein, wirkt Ihr Wohnzimmer wie eine Höhle, und alle drängen sich um ihn herum, um ihn zu sehen.

    Um die ideale TV-Größe für Ihren Raum zu finden, suchen Sie sich einen Platz, an dem Sie Ihren neuen Fernseher an der Wand montieren oder einen entsprechenden Ständer aufstellen können, und messen Sie dann den Abstand von dort bis zu Ihrem Sitzplatz, den Sie dann halbieren. Ein Abstand von 10 Fuß (120 Zoll) bedeutet, dass ein 60-Zoll-Fernseher die beste Wahl für Sie ist. Je nach Marke, Ausstattung und Budget können Sie etwas kleiner oder größer wählen, aber Sie sollten sich ziemlich genau an Ihre Idealgröße halten.

  • Kann ich Anwendungen auf dieses Fernsehgerät herunterladen?

    Solange Ihr neuer Fernseher über Wi-Fi oder ein Ethernet-Kabel mit dem Internet verbunden werden kann, können Sie Apps auf Ihren Fernseher herunterladen. Möglicherweise müssen Sie das aber gar nicht. Viele neuere Fernsehgeräte werden mit vorinstallierten, beliebten Apps wie Netflix geliefert, sodass Sie Ihre Lieblingssendungen und -filme sofort streamen können.

  • Was ist der Unterschied zwischen 4K und 1080p?

    Kurze Antwort: Bildpunkte.
    Lange Antwort: Die Auflösung eines Bildschirms gibt an, wie viele Pixel er haben kann. Ein Fernseher mit 4K-Auflösung hat doppelt so viele Pixel wie einer mit 1080p HD. Mehr Pixel bedeuten eine bessere Detailgenauigkeit und einen größeren Farbumfang sowie einen besseren Kontrast, wenn die Pixel einzeln beleuchtet werden, wie bei OLED-Bildschirmen oder Fernsehern mit Kontrastzonen. Wenn Sie mehr lesen möchten, können Sie unseren Artikel lesen, in dem die 4K-Auflösung ausführlich erklärt wird.