Die besten Video-Streaming-Dienste
Unter Yvonne
2022-10-26

Da jeder ein Stück von diesem Kuchen abhaben will, ist die Zahl der verfügbaren Video-Streaming-Dienste in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Netflix ist nicht mehr Ihre einzige Wahl. Das ist zwar toll für diejenigen, die unbedingt die nächste Fernsehserie sehen wollen, kann sich aber auch als kostspielig und verwirrend erweisen. Jetzt müssen Sie herausfinden, welche Streaming-Videodienste die Inhalte anbieten, die Sie interessieren, welche Budgets sie haben und welche Filme und Serien die besten sind.

Engadget wollte diesen Prozess vereinfachen und hat deshalb diese Liste der besten Video-Streaming-Dienste zusammengestellt. Unsere Favoriten decken alle Budgets und Inhaltsarten ab. Sind Sie der Meinung, dass alle aufgeführten Dienste Ihre Zeit wert sind? Wenn Sie ein ernsthafter Schnurschneider sind, der verzweifelt nach neuen Inhalten sucht, dann wahrscheinlich nicht. Diese Streaming-Dienste bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, unabhängig davon, ob Sie ein begeisterter Sportfan, ein Liebhaber klassischer Filme oder ein allgemeiner Streamer sind.

Netflix

Netflix logo

Im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten bietet kein anderer Anbieter mehr hochwertige Inhalte zu einem einzigen Preis als Netflix. Sie können sich eine beliebige Kategorie aussuchen, und Netflix hat wahrscheinlich etwas Passendes für Sie im Angebot. Außerdem werden jede Woche neue Inhalte veröffentlicht, und da Netflix ein weltweiter Dienst ist, kommen ständig neue Filme und Fernsehsendungen aus aller Welt hinzu, die das Seherlebnis auf eine Art und Weise verändern können, an die Sie vielleicht gar nicht gedacht haben (sind Sie sicher, dass Sie nicht auf K-Dramen, finnische Krimis oder britische Heimwerkersendungen stehen?)

Netflix ist in fast jedem Land der Welt zu finden. Die App und die Website sind mit den meisten Geräten, die mit dem Internet verbunden sind, kompatibel. Diese Apps machen Netflix auch zu einem der am einfachsten zu nutzenden Dienste. Es ist zwar nicht einfach, ein Programm auszuwählen, aber es ist leicht, das Profil zu wechseln und dort fortzufahren, wo man gerade ist. Wenn Sie unterwegs sind - oder in einem Flugzeug - können Sie die meisten (aber nicht alle) Inhalte einfach herunterladen und auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät ansehen.

Es ist etwas schwieriger, in Netflix hineinzuschnuppern, wenn Sie nicht bereits Netflix oder eine andere Person haben, die Ihr Login mit Ihnen teilt. Netflix hat in den letzten Jahren seine Testphase in den USA beendet. Es ist wichtig, dass Sie über alle Ihre Daten verfügen, bevor Sie ein Konto erstellen.

Denken Sie daran, dass Sie, selbst wenn Ihr Konto geschlossen wurde, möglicherweise einen völlig anderen Dienst sehen als vor zwei, fünf oder zehn Jahren. Um der führende Anbieter von Streaming-Diensten im Abonnement zu bleiben, musste sich Netflix auf ein sich ständig änderndes Inhaltsangebot einstellen und planen, weiterhin der Beste zu sein.

Es gibt drei Arten von Netflix, die Sie in den USA abonnieren können. Alle bieten unbegrenzten Zugang zu genau denselben Inhalten und können auf demselben Gerät genutzt werden. Sie sind werbefrei, enthalten keine Anzeigen und können jederzeit gekündigt oder pausiert werden. Der Unterschied zwischen Standard (15,50 $/Monat), Premium (20 $/Monat) und Basic (10 $/Monat) liegt vor allem in der Qualität der Bilder und der Anzahl der Streams, die erlaubt sind.

Das Basic-Paket bietet 480p (auch DVD-Qualität genannt) und einen Stream. Das Standard-Paket ist für diejenigen, die Streams in HD ansehen möchten und die Möglichkeit haben, bis zu 2 Streams gleichzeitig zu streamen. Das Premium-Paket wird für diejenigen empfohlen, die sich ein Konto teilen oder einen 4K-Fernseher besitzen. Sie können Inhalte in der höchsten verfügbaren Qualität bis hin zu 4K/HDR ansehen (F1 Drive to Survive, Stranger Things und Altered Carbon sind einige meiner Favoriten auf diesem Niveau) und haben vier Streams gleichzeitig auf einem Konto - Richard Lawler, Senior News Editor

Amazon Prime Video

Toshiba Fire TV

Wenn Sie Amazons Prime Video-Paket für eine Netflix-Version halten oder es sogar nur ein- oder zweimal genutzt haben, dann unterschätzen Sie vielleicht die verfügbaren Optionen. Der werbefreie Abo-Service (abgesehen von Trailern) ist Teil von Amazon Prime, das Sie entweder für 15 Dollar pro Monat oder 139 Dollar pro Jahr erwerben können. Ursprünglich sollte das Abonnement den kostenlosen Versand für weitere Einkäufe ermöglichen, doch Amazon hat weitere Vorteile hinzugefügt, die sich auf Bücher, Musik, Spiele und sogar Lebensmittel erstrecken. Wenn Sie es vorziehen, nur Prime Video zu nutzen, können Sie es für 9 US-Dollar pro Monat als Einzelabonnement erwerben.

Wir werden uns auf den Videodienst konzentrieren. Er bietet eine Mischung aus Katalog- und Originalinhalten, ähnlich wie Netflix. Die Originalinhalte von Amazon Prime haben in den letzten Jahren mit Serien wie The Marvelous Mrs. Maisel und hochgelobten Genre-Inhalten wie The Boys oder The Expanse zugenommen.

Die Liste der Orte, an denen Sie Amazon Prime Video streamen können, macht Netflix in Sachen Streaming Konkurrenz. Man geht fast automatisch davon aus, dass Smart-TVs und Streaming-Boxen Teil von Amazon Fire TV sind. Gibt es Spielkonsolen? Ja. Richtig.

Amazon hat eine beeindruckende Auswahl an 4K/HDR-Inhalten und verlangt keine zusätzlichen Gebühren für den Zugriff auf diese Inhalte. Das Gleiche gilt für gleichzeitige Streams - Amazons Regeln besagen, dass Sie bis zu zwei gleichzeitig laufen lassen können. Amazon unterstützt die Offline-Ansicht von heruntergeladenen Inhalten sowohl auf Android- als auch auf iOS-Fire-Geräten.

Amazons App-Schnittstelle ist nicht so benutzerfreundlich wie die von Netflix. Obwohl alle Funktionen vorhanden sind, ist es oft schwieriger als auf anderen Plattformen, die Amazon-Apps für einfache Aufgaben wie das Lesen einer Zusammenfassung von Episoden, das Öffnen von Untertiteln oder das Springen von einer Sendung zur nächsten zu nutzen.

Fire TV besteht darauf, dass seine Schnittstelle auf anderen Plattformen verwendet wird, anstatt die nativen Plattformen zu nutzen. Dies kann die Verwendung der Schnittstelle auf Plattformen erschweren, die sich an ihre integrierten Steuerelemente halten, wie Roku.

Ein weiterer Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Tatsache, dass die Video-App von Amazon mit dem On-Demand-Store verknüpft ist und Zugang zu Kanälen bietet. Dies ermöglicht ein einheitliches Erlebnis auf allen Geräten. Sie können auch Inhalte mieten oder kaufen, die nicht in einem Abonnement enthalten sind. Mit Amazon Channels können Sie Ihre Abonnements für Showtime, Paramount+, Britbox und andere Kanäle verwalten.

Und zu guter Letzt: Amazon bietet ein NFL-Spiel am Donnerstagabend an, das nicht auf Netflix oder Hulu verfügbar ist. Prime Video zeigt ab der Saison 2022 exklusiv Thursday Night Football.

HBO Max

HBO Max

Im Jahr 2020 beschloss HBO, seinen Streaming-Konkurrenten mit HBO Max den Kampf anzusagen. Es verdrängte die bestehenden HBO-Kanäle sowie das Streaming über HBO Go oder HBO Now, indem es sich auf Originalinhalte konzentrierte und den Dienst für das moderne Zeitalter umgestaltete. HBO Max hat den Vorteil, dass es auf eine der umfangreichsten (und besten) Inhaltsbibliotheken zurückgreifen kann, die es gibt: die Archive des Premium-Kabelsenders, das Archiv von Warner Bros., Studio Ghibli, Looney Tunes, Sesamstraße und Turner Classic Movies.

Wenn Sie für HBO von einem der großen TV-Anbieter bezahlen, dann herzlichen Glückwunsch - Sie haben wahrscheinlich bereits Zugang zum vollen HBO Max-Erlebnis. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um Ihr Konto zu aktivieren. Sie können sich auch über das Internet anmelden. HBO Max bietet eine kostenlose 7-tägige Testphase. Die werbefreie Version kostet 15 Dollar pro Jahr (oder 150 Dollar pro Jahr).

Das Unternehmen hat gerade einen neuen werbefinanzierten Tarif eingeführt. Er kostet entweder 10 $ pro Monat oder 100 $ pro Jahr. Sie werden nicht die Möglichkeit haben, Inhalte für die Offline-Ansicht zu speichern. HBO Max bietet derzeit nur 4K HDR-Streaming von bestimmten Inhalten. Nur Abonnenten des werbefreien Pakets können es sehen. Sie können bis zu 3 Streams gleichzeitig streamen und Sie haben die Möglichkeit, individuelle Profile zu erstellen.

HBO Max wurde auf weiteren TV-Kanälen eingeführt und ist jetzt auf Roku und Apple TV sowie auf Android TV und Samsung verfügbar. Es kann über Browser, Spielkonsolen von Sony oder Microsoft und mobile Apps für Android und iOS gestreamt werden. Sie können auch AirPlay oder Googles Cast verwenden, um es mit anderen Smart-TVs als den aufgeführten kompatibel zu machen.

HBO Max enthält exklusive Inhalte, die Warner von Netflix, Amazon und anderen Anbietern zurückgezogen hat, wie z. B. komplette Serien von Friends oder The Fresh Prince. Es enthält auch Filme und TV-Serien aus dem DC-Universum. Die HBO-Bibliothek ist beeindruckend, darunter Game of Thrones und The Wire, aber auch ältere Inhalte wie Band of Brothers oder Flight of the Conchords. Das Unternehmen investiert auch in neue Inhalte für HBO Max wie House of the Dragon, ein Game of Thrones-Spinoff und eine Serie, die auf dem Videospiel Last of Us basiert.

Als Sparmaßnahme hat HBO Max vor kurzem mehrere Sendungen im Vorfeld der Fusion mit Discovery+ gestrichen. Dies bedeutet, dass Kinder- und Familieninhalte Vorrang haben, was zur Streichung von Sesamstraßen-Spin-offs sowie einiger Cartoon Network-Titel geführt hat. Die Scoob- und Batgirl-Filme wurden gestrichen und Holiday Haunt wurde ebenfalls abgesetzt. Abgesehen von diesen Änderungen verfügt HBO Max weiterhin über eine der umfangreichsten Inhaltssammlungen aller Streaming-Dienste. Es ist eine Überlegung wert. - R.L. R.L.

Hulu

Hulu

Hulu war anfangs ein Kuriosum - ein Joint Venture von NBC, News Corp und einer Private-Equity-Firma, das Netflix Konkurrenz machen sollte, indem es neue Episoden von Fernsehsendungen anbot. Nachdem Disney 2009 eingestiegen war und seine Inhalte von ABC und dem Disney Channel mitbrachte, wurde Hulu zu einem beachtenswerten Streaming-Netzwerk. Heute liegt der Schwerpunkt von Hulu immer noch auf neuen TV-Episoden, aber das Unternehmen verfügt auch über eine umfangreiche Bibliothek von Originalserien und -filmen (wie The Handmaid's Tale und Only Murders in the Building) sowie über ein Archiv älterer Fernseh- und Kinofilme, das Netflix oft in den Schatten stellt.

Nach der Übernahme durch 21st Century Fox besitzt Disney nun die Mehrheit an Hulu. Das macht Hulu weniger kollaborativ zwischen den Medienunternehmen. Comcast bietet zwar Inhalte von NBCUniversal an, hat aber die Option, die Anteile von Disney ab 2024 zu kaufen. Das ist nur ein weiterer Baustein im wachsenden digitalen Imperium von Disney+. Das mag für Streaming-Dienste insgesamt eine schlechte Nachricht sein, aber die Abonnenten können sich immer noch auf mehr hochwertige Inhalte wie die FX-Serien freuen, die Hulu Anfang des Jahres auf den Markt gebracht hat.

Hulu-Abonnements beginnen bei 7 US-Dollar pro Monat oder 70 US-Dollar pro Jahr mit Werbung. Für 13 Dollar pro Monat können Sie auf ein werbefreies Abonnement umsteigen. Das lohnt sich für TV-Liebhaber, die es mit dem Fernsehen ernst meinen. Live-TV ist mit 70 Dollar pro Monat mit Werbung und 76 Dollar pro Monat ohne Werbung etwas teurer. Dafür erhalten Sie aber Disney+, ESPN+ und andere Dienste inklusive. Mit Hulu können Sie von zwei Geräten aus gleichzeitig streamen und einige Inhalte herunterladen, um sie offline anzusehen. Abonnenten von Live TV zahlen 10 US-Dollar pro Monat für unbegrenztes Streaming von zu Hause und von bis zu drei mobilen Geräten.

Hulu ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste, der überall zu finden ist. Das Unternehmen hat jedoch nur langsam neuere Heimkino-Technologien übernommen - wir warten immer noch auf Surround-Sound auf Apple TV und vielen anderen Geräten, und HDR gibt es überhaupt nicht. - Devindra Hardawar, leitender Redakteur

Disney+

Disney+

Disney+ ist mit Schwung auf den Markt gekommen und nutzt alle beliebten Marken des Unternehmens, wie Star Wars, Pixar und Marvel. Disney+ ist die zentrale Anlaufstelle für alles, was mit Disney zu tun hat, und damit ein gefundenes Fressen für Kinder, Eltern, Animationsfans und alle, die auf der Suche nach klassischen Filmen von 20th Century Pictures sind. Und im Gegensatz zu Hulu, das ebenfalls zu Disney gehört, gibt es keine jugendfreien Filme oder Serien, auf die neugierige Kinder stoßen könnten.

Disney+ entwickelt sich aufgrund seines neuen Schwerpunkts auf Streaming schnell zu einem Favoriten für Familien. Es kostet 8 Dollar pro Monat oder 80 Dollar pro Jahr. Das ist eine weitaus günstigere Option, als die Kinder zu einem Filmabend zu überreden (oder eine der teuren Blu-rays von Disney zu kaufen). Es kann mit ESPN+ oder Hulu für 14 Dollar pro Monat gebündelt werden. Verizon FiOS-Kunden und Abonnenten von Verizon Mobile können Disney+ und Hulu kostenlos nutzen.

Mit Disney+ können Sie vier Streams gleichzeitig streamen und auch Filme und Sendungen herunterladen, um sie offline anzusehen. Das ist besonders nützlich, wenn Sie ein Kleinkind haben, das während der Fahrt gehört werden muss und keinen Internetzugang hat. Das kann ich Ihnen versichern. Access Disney+ ist auf allen wichtigen Streaming-Geräten und TV-Marken verfügbar. Obwohl der Dienst ohne Unterstützung für Amazon Fire TV gestartet wurde, wird er nun auch dort unterstützt.

Apple TV+

TV remote control is seen with Apple TV+ logo

Apple hat bei seiner Streaming-Plattform keine Kosten gescheut und ist mit hochkarätigen Serien wie The Morning Show an den Start gegangen. Auch wenn sie anfangs nicht alle erfolgreich waren (Wir sehen uns später, verstehst du?), hat Apple TV+ inzwischen eine Reihe von Sendungen wie Ted Lasso, Severance und For All Mankind, die man gesehen haben muss. Es ist klar, dass der iPhone-Hersteller einen anderen Ansatz als Netflix oder Disney verfolgt, indem er sich auf Qualität und große prominente Namen konzentriert, anstatt uns mit einer Flut von Inhalten zu bombardieren. Aber diese Strategie scheint sich auszuzahlen.

Es gibt viele tolle Filme und Serien für 5 Dollar pro Monat. Wenn Sie ein regelmäßiger Apple-Nutzer sind, kann ein Apple One-Abo sinnvoll sein. Er bündelt Apple Arcade und Musik für nur 15 $ pro Monat. Sie können Ihre ganze Familie zu einem Tarif von 20 $ pro Monat hinzufügen und erhalten bis zu 200 GB Speicherplatz. Apple bietet auch News+ und Fitness+ für 30 $ pro Monat an.

YouTube TV

YouTube TV

YouTube TV ist eine großartige Option für alle, die keine Kabelverbindung haben und trotzdem live fernsehen möchten, ohne einen Vertrag abschließen zu müssen. Es bietet über 85 verschiedene Kanäle, sodass Sie Ihr Kabel- oder Satellitenabonnement höchstwahrscheinlich gar nicht vermissen werden, wenn Sie umschalten. YouTube TV bietet sogar Ihre regionalen PBS-Kanäle, was bei den meisten Streaming-Diensten eine Seltenheit ist.

Die Sportsektion von YouTube TV ist eine der besten. YouTube TV bietet Sportkanäle wie CBS, FOX und ESPN. TBS, NBC und TBS bieten auch TNT. Es gibt sogar spezielle Netzwerke für Sport wie MLB Network und NBA TV. Für einen Aufpreis von 11 Dollar pro Monat können Sie sich für das Sport-Plus-Paket entscheiden, das spezielle Kanäle wie FOX College Sports und FOX Soccer Plus enthält. YouTube TV hat die Übertragungsrechte für die regionalen Kanäle von Bally Sports verloren, sodass Sie Bally Sports Detroit und Bally Sports Southwest nicht empfangen können.

Ein großartiges Verkaufsargument für Sportfans ist die Möglichkeit, ein Team zu wählen, und Ihr DVR zeichnet jedes Spiel auf. Sie können auch wichtige Spiele nachholen, wenn Sie ein Spiel verpasst haben, denn der DVR zeichnet automatisch alle Spiele auf.

YouTube TV kostet 65 Dollar pro Monat. Das ist teurer als Ihr normaler Kabelanschluss. Sie müssen zusätzlich 20 Dollar pro Monat zahlen, wenn Sie 4K-Filme sehen möchten, die nur bei bestimmten Sportereignissen verfügbar sind.

Dies ist derzeit einer der beliebtesten Cloud-DVRs. Der DVR von YouTube TV bietet unbegrenzten Speicherplatz und ermöglicht es Ihnen, Ihre Aufnahmen bis zu neun Monate lang anzusehen, bevor sie ablaufen. Sie müssen keine DVR-Gebühren bezahlen. Standardmäßig können Sie die aufgezeichneten Inhalte vor- oder zurückspulen. Die On-Demand-Inhalte von YouTube TV enthalten jedoch Werbung, zu der Sie nicht vorspulen können.

Sie können auch Premium-Kanäle wie Showtime (11 US-Dollar pro Monat), HBO Max (15 US-Dollar pro Monat), Starz (9 US-Dollar pro Monat), Cinemax (10 US-Dollar pro Monat) und EPIX (6 US-Dollar pro Monat) für 3 US-Dollar pro Monat hinzufügen. Ein Entertainment Plus-Paket, das HBO Max und Showtime enthält, kann für 30 US-Dollar pro Monat erworben werden. CuriosityStream (3 US-Dollar pro Monat), AMC Premiere (5 US-Dollar pro Monat), Shudder (6 US-Dollar/Monat), Sundance Now (7 US-Dollar/Monat), Urban Movie Channel (5 US-Dollar/Monat), Acorn TV (6 US-Dollar/Monat).

Hulu Live TV

Hulu with Live TV

Neben On-Demand- und Original-Inhalten bietet Hulu auch ein Live-TV-Add-on, mit dem Sie über 80 Kanäle ohne Kabel- oder Satellitenabonnement streamen können. Es kostet 70 US-Dollar pro Monat, aber das beinhaltet den Zugang zu Disney+ und ESPN+. Wenn Sie etwa 6 Dollar mehr bezahlen, können Sie auch On-Demand-Sendungen ohne Werbung ansehen, was bei YouTube TV nicht der Fall ist. Ab April 2022 bietet die Live-TV-Option von Hulu auch eine unbegrenzte DVR-Funktion für bis zu neun Monate. Dazu gehören die On-Demand-Wiedergabe und die Möglichkeit, schnell vorzuspulen.

Hulu erlaubt zwei gleichzeitige Streams, allerdings müssen Sie $15 für unbegrenzte Bildschirme und bis zu drei Remote-Geräte bezahlen. Sie können Ihrem Hulu-Konto Premium-Optionen hinzufügen, darunter HBO Max, Cinemax und Showtime.

Der Live-TV-Service von Hulu ist eine fantastische Option für Sportfans. Er bietet Zugang zu Sendern wie CBS, FOX und ESPN. Im Jahr 2021 wird Hulu auch NFL Network hinzufügen. Hulu Plus Live TV überträgt weder das NBA TV noch das MLB Network, so dass es möglich ist, dass Sie zusätzliche Sportübertragungen verpassen.

ESPN+

ESPN+

Der eigenständige Dienst von ESPN ist zweifelsohne das beste Angebot im Bereich Sport-Streaming. Niemand kann mit dem Netzwerk konkurrieren, wenn es um das schiere Volumen der Inhalte geht. Auf der Plattform finden Sie Tausende von Live-Sportveranstaltungen von Colleges sowie Spiele der MLB, MLS, NHL, NBA G League und mehr. Es gibt auch jede Menge Profi-Tennis, und für Fußballfans ist ESPN+ ein wahnsinniges Angebot.

ESPN+ ist neben den ausgewählten MLS-Spielen auch die US-Zentrale für die Bundesliga (Deutschland) und den EFL Cup (Carabao Cup). Hier finden Sie auch den internationalen Wettbewerb UEFA Nations League.

ESPN hat eine Vielzahl von Originalprogrammen und den kompletten Katalog der 30 for 30-Shows. ESPN+, die Heimat der UFC, ist ebenfalls auf ESPN+ verfügbar. Fight Nights und Dana Whites Contender Series sowie andere Programme sind über die ESPN+ App verfügbar. Mit der App können Sie auch auf PPV-Events zugreifen.

Das ist eine riesige Menge an Sport für 10 Dollar pro Monat. Sie können das Disney+-Paket und Hulu (werbefinanziert) für nur 14 US-Dollar pro Monat erwerben. - Billy Steele, Senior Nachrichtenredakteur

Paramount+

Pictured: Paramount+ interface design

Paramount+, ehemals CBS All Access, erhält vielleicht die meiste Aufmerksamkeit für Originalsendungen wie Star Trek: Discovery, Star Trek: Picard und The Twilight Zone, aber es entwickelt sich auch zu einem Sportangebot. Die App begann im letzten Sommer mit dem Streaming von NWSL-Fußballspielen, als die Liga auf den Platz zurückkehrte. CBS kündigte außerdem an, dass All Access die Streaming-Heimat der US-Frauenliga sein wird. Leider kann man dort nicht jedes Spiel sehen, aber es ist ein Anfang.

Bald darauf nahm CBS die UEFA Champions League und die Europa League in sein Sportprogramm auf. Die Champions League, in der Mannschaften aus verschiedenen Ländern des Kontinents gegeneinander antreten, um zu ermitteln, wer der Beste im Vereinsfußball ist, ist der größte Wettbewerb. Die Europa League ist ein ähnlicher Wettbewerb, allerdings mit weniger Ruhm. Paramount+, die neue Heimat des Serie-A-Fußballs in Italien, wird ab sofort die Qualifikationsspiele zur CONCACAF-Weltmeisterschaft übertragen. Es wird erwartet, dass die US-Nationalmannschaft der Männer daran teilnimmt.

Paramount+ kostet 6 Dollar pro Monat mit eingeschränkter Werbung und 10 Dollar pro Monat ohne Werbung. Es handelt sich noch nicht um eine Top-Sport-Website. Mit Paramount+ können Sie NFL-Spiele und andere Spiele, die auf lokalen CBS-Sendern ausgestrahlt werden, über die App streamen. Das Netzwerk fügt jedoch ständig weitere Inhalte hinzu. Die App ist ein Muss für alle Fußballfans.

NBC Peacock

NBC Peacock

NBC hat bereits vor dem Start von Peacock klargestellt, dass die Premier League auf dem eigenständigen Dienst verfügbar sein würde. Was wir nicht erwartet hatten, war, dass der Sender so viele Spiele anbieten würde, dass jeder, der mehr als ein Gelegenheitsfan ist, gezwungen ist, ein Abonnement abzuschließen. Das liegt zum Teil an der Terminierung der PL. In den USA bedeutet das, dass man den $5/Monat-Service und Zugang zum NBC Sports Network (über Kabel oder Live-TV-Streaming) benötigt, um die Spiele umfassend zu verfolgen.

NBCUniversal hat in der Vergangenheit ein ähnliches System verwendet. Ein Spiel wurde pro Sendeplatz auf NBC Sports übertragen, und NBC Sports Gold diente als Überlauf. NBC Sports Gold war auch Gastgeber für olympische Spiele und Radsport. Die Premier League wurde genutzt, um für den neuen Peacock-Dienst zu werben. Bei der derzeitigen Programmstruktur werden mehr Spiele nur gestreamt werden.

Peacock bietet Wiederholungen von Spielen an, was eine gute Option ist, wenn Ihr Fernseher nicht den ganzen Tag funktioniert. Derzeit laufen die Spiele zwischen 7:30 AM ET und etwa 5 PM ET. Die Spiele finden in der Regel zwischen 7:30 AM und 7:30 PM ET statt. Ein Spiel ist gegen 2:30 oder 3:30PM.

Peacock berichtet auch über die US Open im Tennis und die NFL Wild Card-Spiele. Einige Sport-Talk-Sendungen stehen den Nutzern ebenfalls kostenlos zur Verfügung, wobei kostenpflichtige Abonnenten die Möglichkeit haben, On-Demand-Wiederholungen von Triple Crown-Pferderennen und anderen Themen abzurufen.

Der Criterion-Kanal

Criterion Channel

Während es heutzutage leicht ist, moderne Filme auf Netflix und anderen Streaming-Diensten zu finden, sind Filmklassiker oft schwieriger zu finden. FilmStruck hat versucht, dieses Problem zu lösen, konnte aber keine ausreichend große Zielgruppe finden, um zu überleben. Jetzt gibt es den Criterion Channel, der für 11 Dollar im Monat oder 100 Dollar im Jahr eine wechselnde Auswahl seiner von Cinephilen geprüften Bibliothek anbietet. (Wo sonst kann man so etwas wie den unglaublichen Ramen-Nudel-Western Tampopo streamen?)

Dieser Dienst ist für Filmfans gedacht: Es gibt Kommentarspuren und Gespräche mit Regisseuren und Autoren sowie einige Sonderfunktionen. Der Criterion Channel bietet eine noch bessere Auswahl an Filmen als jeder andere Dienst. So werden beispielsweise thematisch verwandte Filme wie Phantom Lady oder Variety in Doppelfolgen gezeigt. Die Redakteure von Criterion Channel machen es auch einfach, alle Filme eines Regisseurs zu finden - für alle, die sich für die Autorentheorie interessieren.

Der Criterion Channel ist zwar teurer als Hulu oder Disney+, bietet aber Zugang zu einer umfangreichen Bibliothek von Inhalten, die weitaus besser ist als Streaming-TV. Es ist möglich, auf bis zu 3 Geräten gleichzeitig zu schauen, und auch die Offline-Ansicht für Android und iOS ist möglich. Sie können auch über die wichtigsten Streaming-Geräte wie Roku, Amazon und Apple streamen. Fernsehgeräte sind jedoch auf die Tizen-Fernsehgeräte von Samsung beschränkt. Aufgrund von Lizenzbeschränkungen kann der Criterion Channel nur in den USA und Kanada genutzt werden.

Schütteln Sie

Shudder

Manchmal ist ein guter Horrorfilm die einzige Möglichkeit, mit der ständigen Angst vor einer globalen Pandemie, einer möglichen Klimaapokalypse und dem scheinbaren Untergang der modernen Gesellschaft umzugehen. Wenn das auf Sie zutrifft, lohnt es sich, einen Blick auf Shudder zu werfen, den Streaming-Dienst von AMC Network, der sich allem Gruseligen widmet. Hier finden Sie jede Menge Horrorklassiker wie The Texas Chainsaw Massacre, aber Shudder hat sich auch mit einzigartigen Filmen wie Host, der komplett über einen Zoom-Anruf abläuft, in das Spiel der Originalinhalte eingeklinkt.

Shudder wird nicht jeden ansprechen, der kein Fan von Horror ist. Für Horrorfans gibt es jedoch viel zu entdecken. Sie können es 7 Tage lang kostenlos testen. Danach kostet es $6 pro Monat oder $57 pro Jahr. Mit Shudder kann nur ein Stream gleichzeitig angesehen werden, und es wird keine Offline-Ansicht unterstützt. Obwohl Shudder auf den meisten Streaming-Plattformen verfügbar ist, wird es auf Smart-TVs noch nicht unterstützt.